Chaga-Kräuterergänzungsmittel: So beschaffen Sie sich verantwortungsvoll

Die Bedeutung der Wahl eines nachhaltig geernteten Chaga-Kräuterergänzungsmittels*

Wenn Sie an der Ostküste leben, wo Chaga in Nordamerika am häufigsten wächst, sind Sie wahrscheinlich schon auf eine Menge Produkte gestoßen, die Chaga enthalten. Chaga-Kräuterpräparate kommen in Form von Tee vor und werden Kaffee, Honig, Ahornsirup, Tinktur und sogar Hautpflegeprodukten zugesetzt. Chaga ist ein besonderer Pilz, der den Ruf genießt, das allgemeine Wohlbefinden zu unterstützen.*

Die Beliebtheit von Chaga-Pilzen nimmt von Tag zu Tag zu, was leider dazu führt, dass dieser seltene Pilz übererntet wird. Während viele funktionelle Pilze kultiviert werden können, gibt es einige Arten, wie Chaga, die nur durch Wildzucht erhältlich sind. Darüber hinaus erschwert die langsame und ungewöhnliche Fortpflanzung von Chaga die Sicherstellung nachhaltiger Chaga-Quellen. Hier bei AdaptogenePilze sind wir bestrebt, den Chaga, den wir in unseren Produkten verwenden, wie zum Beispiel unserem Daily 10 Mushroom Mix, nachhaltig zu beschaffen.*

TÄGLICH EINKAUFEN 10

Sexleben von Chaga

Der Teil des Pilzes, den wir in unseren Chaga-Kräuterzusätzen verwenden, ist technisch gesehen kein Pilz. Dabei handelt es sich nicht um den „Fruchtkörper“ des Pilzes, sondern um einen sterilen Pilz, den viele Mykologen als „Fuchskörper“ bezeichnen Sklerotien oder verhärtete Myzelmasse. Ein bis zwei Jahre nach dem Absterben seines Wirtsbaums bildet der Pilz röhrenförmige Poren unter der Rinde, in denen er verborgen bleibt, bis er zur Sporenbildung bereit ist. Schließlich drängt sich ein Fruchtkörper aus der Rinde des Baumes heraus, wo der vergängliche, nährstoffreiche Pilz sofort von Käfern und anderen hungrigen Organismen verzehrt wird.

Um die Sache noch mysteriöser zu machen, ist die Ausrichtung der Fruchtkörper des Pilzes von Bedeutung:

„Chaga hat einen treffenden Namen Inonotus (eindringen) schräg (eine Winkelverschiebung in Grad), weil der Pilz in Baumwunden eindringt, um das Kernholz anzugreifen und sich davon zu ernähren; und die eckigen Röhren, die seine Fortpflanzungssporen enthalten, sind 20–30 Grad nach oben zur Sonne geneigt. Mykologen gehen davon aus, dass dies die Ausbreitung von Sporen ermöglichen soll, sodass Windströmungen Sporen transportieren und beschädigte Bäume in der Nähe infizieren können. Interessanterweise entspricht es fast der Winkeldeklination der Erde relativ zur Sonne.“ – Ausschnitt aus Annanda Chaga2019. (1)

Wir müssen bedenken, dass der Pilz oft keine Chance hat, dieses Stadium in seinem Lebenszyklus zu erreichen, wenn alle Chaga-Sklerotien geerntet werden. Beim Wildcrafting von Chaga nutzen wir im Wesentlichen den Nahrungsspeicher des Pilzes – auf den er zum Überleben von etwa zwei Jahren angewiesen ist – und haben immer noch genügend Nährstoffe, um die Rinde eines Baumes zu durchbrechen und Pilze zu produzieren.

Konsumieren Sie Chaga-Kräuterergänzungsmittel bewusst

Nachdem wir uns nun der Komplexität von Chaga und seiner Gefährdungsanfälligkeit bewusst sind, wollen wir uns überlegen, was wir als bewusste Konsumenten tun können.

1. Nehmen Sie nicht mehr als Sie brauchen. Chaga-Kräuterpräparate sind wunderbar und es gibt viele anekdotische Beweise dafür, dass sie die Gesundheit unterstützen können.* Vor diesem Hintergrund sollten Sie erwägen, die Einnahme von Chaga einzuschränken, es sei denn, Sie haben das Gefühl, dass Ihr Körper es wirklich braucht.

2. Lassen Sie etwas Chaga zurück. Wenn Sie im Wald nach Chaga suchen und eine gute Menge finden, achten Sie darauf, mindestens 30 % des Conks zurückzulassen. Je weniger Sie einnehmen, desto besser für den Pilz. Wenn es den Anschein hat, dass ein Chaga-Beet bereits gepflückt wurde, sollten Sie erwägen, ihn ganz in Ruhe zu lassen und nach anderen Exemplaren zu suchen.

3. Kaufen Sie Ihren Chaga aus Sibirien. Ja, lokale und wild gezüchtete Pilze sind zwei glänzende Eigenschaften, nach denen wir alle bei vielen unserer Lebensmittel suchen, aber es gibt Fälle, in denen dies nicht die beste Option ist. Chaga wird in Sibirien, Russland, sehr reichlich und verantwortungsvoll geerntet. Es gibt auch Anekdoten darüber, dass der sibirische Chaga aufgrund seines rauen Klimas die wirksamste Form auf dem Markt ist.*

TÄGLICH EINKAUFEN 10

Chaga-Kräuterergänzungsmittel von AdaptogenePilze

Bei AdaptogenePilze berücksichtigen wir all diese Faktoren, wenn wir Pilze für die Herstellung von Chaga-Kräuterergänzungsmitteln beschaffen. Der in unserer Daily 10-Mischung enthaltene Chaga stammt nachhaltig aus Sibirien und ist so wirksam, dass es nicht viel braucht, um die Vorteile zu nutzen! Probieren Sie unsere Produkte noch heute aus und freuen Sie sich über die achtsame Beschaffung und Verarbeitung dieses besonderen Superfoods!*

Wussten Sie, dass für jeden Artikel, den AdaptogenePilze verkauft, ein Baum gepflanzt wird?
Erfahren Sie mehr über unsere One Tree Programm hier.

*Diese Aussagen wurden nicht von der Food and Drug Administration bewertet. Diese Produkte sind nicht zur Diagnose, Behandlung, Heilung oder Vorbeugung von Krankheiten bestimmt.

Schreibe einen Kommentar