Erfahren Sie mehr über Reishi für einen natürlichen Übergang in den Schlaf und gesunde Entspannung*

Erfahren Sie, wie Sie Reishi für einen natürlichen Übergang in den Schlaf verwenden*

Wer möchte nicht gut schlafen? Anstatt eine Mittagssiesta einzulegen oder unsere acht Stunden Nachtruhe zu priorisieren, setzen sich zu viele Menschen durch und konzentrieren sich auf die Produktivität statt auf Ruhe oder sogar einen regelmäßigen Ausgleich. Schlaf ist ein so wichtiger Teil des natürlichen Kreislaufs unseres Körpers und so sind wir von Natur aus darauf programmiert, unseren Geist und Körper auszuruhen und zu beleben. Die Unterstützung normaler Ruhezeiten ist eine der vielen Möglichkeiten, mit denen Reishi, der oft als „Pilz der Unsterblichkeit“ bezeichnet wird, Ihre allgemeine Gesundheit und Ihr Wohlbefinden unterstützen kann.* In diesem Blog untersuchen wir, wie Sie Reishi zur Unterstützung der Entspannung und zur Vorbereitung darauf verwenden können Körper für eine gute Nachtruhe.*

Die meisten Erwachsenen brauchen jede Nacht zwischen 7 und 9 Stunden Schlaf, abhängig von ihrem Gesundheitszustand, ihren körperlichen und geistigen Voraussetzungen sowie ihrer Konstitution.* Fast ein Drittel unseres Lebens verbringen wir mit Schlafen, und das hilft uns, tagsüber gesund zu bleiben ! In dieser Zeit finden viele wichtige Prozesse statt, darunter Entgiftung, Knochen- und Blutproduktion sowie eine gesunde kognitive Verarbeitung.* Studien zeigen, dass ausreichender, gesunder Schlaf ein gesundes Gedächtnis, eine gute Konzentration und eine gesunde Wahrnehmung unterstützt.*

Vor der Erfindung der Elektrizität lebten die Menschen von der Sonne und schliefen und wachten mit natürlichem Licht auf. Unser zirkadianer Rhythmus ist die innere Uhr unseres Körpers, die auf natürliches und künstliches Licht reagiert. Abgesehen vom sanften Licht von Feuer und Kerzen war der zirkadiane Rhythmus des Menschen insgesamt viel näher an dem der natürlichen Welt vor der Störung des modernen blauen Lichts. Es ist wichtig, unseren zirkadianen Rhythmus so stabil und natürlich wie möglich zu halten, da er sich auf den Schlaf, die Hormonregulierung, die Essgewohnheiten, die Zellregeneration und die Aktivität der Gehirnwellen auswirkt. Nachts wird Melatonin (ein Hormon, das den Schlaf reguliert) durch die Dunkelheit ausgelöst und fördert den Schlaf. Die Verwendung von künstlichem Licht kann die Ausschüttung von Melatonin verhindern.*

Reishi für den Schlaf kann uns dabei unterstützen, uns auf einen natürlicheren Zyklus zuzubewegen!* Reishi-Pilz unterstützt gesunde endokrine Funktionen im Körper, die Hormone wie Melatonin und Cortisol regulieren.* Reishi ist als Nervin bekannt, eine Art Kraut, das dies unterstützt Nervensystem, fördert die Entspannung und bereitet den Körper auf eine gute Nachtruhe vor.*

Reishi ist nicht der einzige Pilz, der unterstützt Entspannung und bereiten den Körper auf die Erholung vor Schlafen!* Entdecken Sie, wie Löwenmähne auch eine gesunde Erholung fördern kann!*

Kurze Fakten über Reishi-Pilze

Reishi (Ganoderma lucidum) ist ein rotbrauner Pilz, der typischerweise in feuchten Küstengebieten Chinas und Nordamerikas auf verrottenden Baumstümpfen von Kastanien, Eichen und anderen Laubbäumen wächst. Bekannt als Königin der Pilze Neben dem 10.000 Jahre alten Pilz wird Reishi seit über 4.000 Jahren in China und Japan verwendet. Traditionell und in der heutigen Zeit wird Reishi möglicherweise zur Unterstützung der Herzgesundheit und der Immungesundheit eingesetzt.* Und natürlich gibt es noch eine weitere Verwendung für Reishi: Entspannungsunterstützung bei gelegentlichem Stress!*

Im Gegensatz zu anderen funktionellen Pilzen hat Reishi einen deutlich bitteren Geschmack. Wissenschaftliche Studien zeigen, dass die Bitterkeit von den Triterpenoidverbindungen herrührt, die aromatisch und aktiv sind.*

In der traditionellen chinesischen Kräuterheilkunde gilt Reishi als Shen-Tonikum. (Shen bezieht sich auf das Bewusstsein und das emotionale Gleichgewicht einer Person.) Laut traditioneller chinesischer Kräuterheilkunde gilt: Wenn Shen im Gleichgewicht ist, sind auch Stimmung, Schlaf und Wahrnehmung im Gleichgewicht. Moderne Kräuterheilkundler empfehlen die Einnahme von Reishi, um die Entspannung zu unterstützen und den Körper auf einen erholsamen Schlaf vorzubereiten*

REISHI-TINKTUREN KAUFEN

Unterstützen Sie die Entspannung und den natürlichen Übergang Ihres Körpers zum Schlafen mit Reishi-Pilzen.*

Der Reishi-Pilz gilt als Adaptogen. Es gehört zu einer Elitegruppe von Pflanzen und Pilzen, die in der Kräuterheilkunde verwendet werden, um Ihren Körper bei der Bewältigung des gelegentlichen Stresses zu unterstützen, dem er jeden Tag ausgesetzt ist.* Dieser gelegentliche Stress kann viele Formen annehmen: körperlich, geistig oder emotional. Adaptogene können Ihnen, wie der Name schon sagt, helfen anpassen zu diesem gelegentlichen Stress. Adaptogene unterstützen den Hypothalamus, die Hypophyse und die Nebennieren (gemeinsam als HPA-Achse bezeichnet), indem sie die Produktion von Hormonen wie Cortisol unterstützen. Aus diesem Grund unterstützt Reishi die Entspannung und bereitet den Körper auf einen erholsamen Schlaf vor.* Es wird angenommen, dass die Triterpene in Reishi das parasympathische Nervensystem (Ihre „Ruhe- und Verdauungs“-Reaktion) unterstützen.*

Bei kurzfristiger Einnahme wird dieser Pilz manchmal als beruhigendes Kraut angesehen; Im Laufe der Zeit wird es als stärkendes Kraut angesehen.* Aus diesem Grund ist dieser Reishi-Pilz eine wunderbare Wahl, um ihn in Ihre Abendrituale zu integrieren. Der einfachste Weg, dies zu tun, besteht darin, ein paar Tropfen von uns zu nehmen Reishi CALM Tinktur Wenn die Sonne untergeht, aber wenn Sie auf der Suche nach etwas Absichtlicherem sind, laden wir Sie ein, unser Reishi Relaxation Tonic zuzubereiten.*

Wie man ein Reishi-Entspannungstonikum herstellt*

Dieses Getränk ist eine wohltuende und leckere Art, den Tag ausklingen zu lassen und Körper und Geist auf eine erholsame Nacht vorzubereiten.* Der Star? Unser doppelt extrahiertes USDA-zertifiziertes Bio-Produkt Reishi CALM-ExtraktNatürlich!

Guter Reishi aus Fruchtkörpern kann bitter sein, weshalb dieses Rezept für ein Reishi Relaxation Tonic cremige Hafermilch mit etwas Süße aus Honig oder Ahornsirup und etwas Würze aus Kardamom oder Muskatnuss verwendet. Tagsüber kombinieren wir Reishi gerne mit Schokolade oder Kaffee, aber abends ist dies ein wunderbares koffeinfreies Getränk, das für ein wenig Zen sorgt.

Für 1 Person

Zutaten

½ Tasse Wasser

½ Tasse Hafermilch

1 Portion Pilz-Revival-Reishi-Extrakt

1 Teelöffel Ahornsirup oder Honig

⅛ Teelöffel frisch geriebene Muskatnuss oder gemahlener Kardamom

Anweisungen:

  • In einem kleinen Topf das Wasser und die Hafermilch auf niedriger Stufe köcheln lassen.
  • Ahornsirup oder Honig einrühren, dann Muskatnuss oder Kardamom hinzufügen.
  • Vom Herd nehmen, in einen Becher gießen und dann einen Tropfen Reishi-Extrakt hinzufügen.
  • Setzen Sie sich hin, nippen Sie und genießen Sie es, während Sie Ihren Tag dokumentieren oder morgen planen.

Reishi ist ein Mitarbeiterfavorit hier bei AdaptogenePilze! Unser einfaches Reishi CALM Tinktur ist stark mit einem köstlichen bitteren Schokoladengeschmack.

*Diese Aussagen wurden nicht von der Food and Drug Administration bewertet. Diese Informationen dienen nicht der Diagnose, Behandlung, Heilung oder Vorbeugung von Krankheiten.

Schreibe einen Kommentar