So nehmen Sie Truthahnschwanzpilze für Ihre Gesundheit ein

Unterstützen Sie die natürliche Abwehr Ihres Körpers: Erfahren Sie, wie Sie Truthahnschwanzpilz einnehmen

Truthahnschwanz, oder TRameTes versicolor, ist einer der am häufigsten vorkommenden und farbenprächtigsten Pilze überhaupt. Bei der Nahrungssuche ist es ein Pilz, auf dessen Entdeckung man sich fast immer verlassen kann. Suchen Sie nach einer bunten Ansammlung flauschiger Fächer (ähnlich einem Truthahnschwanz!), die auf verschiedenen Hartholzbäumen wachsen. Lesen Sie weiter, um zu erfahren, wie man Truthahnschwanzpilze einnimmt, und bestellen Sie dann den besten Truthahnschwanzpilzextrakt bei AdaptogenePilze!

Truthahnschwanzpilz für Ihre Gesundheit

Der Truthahnschwanz ist einer der am ausführlichsten erforschten Pilze und hat Eingang in das japanische Arzneibuch gefunden.

Tipps zur Auswahl des hochwertigsten Truthahnschwanz-Ergänzungsmittels

Das öffentliche Interesse hat mit der überfälligen Aufmerksamkeit aus der Forschung zugenommen, und im Gegenzug tauchen überall Nahrungsergänzungsmittel mit Truthahnschwanzpilzen auf, um die Nachfrage zu decken. Lesen Sie weiter, um unsere Tipps zur Auswahl des besten Truthahnschwanz-Ergänzungsmittels zu erhalten.

Wie man Truthahnschwanzpilze einnimmt Tipp Nr. 1: Suchen Sie nach Fruchtkörpern

Am häufigsten wird Putenschwanz in Form von Tinkturen oder Kapseln eingenommen. Allerdings sind nicht alle Nahrungsergänzungsmittel gleich. Das erste, worauf ein Verbraucher achten sollte, ist, ob das Produkt aus Fruchtkörpern oder aus Myzel auf Getreide gewonnen wird. Am besten entscheiden Sie sich immer für Fruchtkörper. Die Fruchtkörper enthalten die wirksamsten Verbindungen, und Sie können darauf vertrauen, dass Sie für die Pilze und nicht für das myzelisierte Korn bezahlen.

So nehmen Sie Truthahnschwanzpilz ein Tipp Nr. 2: Wählen Sie eine doppelte Extraktion

Es ist wichtig, dass die Pilze ordnungsgemäß extrahiert wurden. Aufgrund seiner chitinhaltigen Zellwand fällt es unserem Körper schwer, den Pilz in seiner natürlichen Form zu verdauen (weshalb es keine Rezepte für die kulinarische Verwendung gibt). Um die nützlichen Polysaccharide und Triterpene zu erhalten, ist eine doppelte Extraktion mit heißem Wasser und Alkohol entscheidend.

Wie man Truthahnschwanzpilz einnimmt Tipp Nr. 3: Gehen Sie biologisch vor

Wir empfehlen, nach biologisch angebauten Pilzen zu suchen. Bei AdaptogenePilze halten wir uns an diese drei goldenen Standards, und Sie können Ihre eigene Tinktur mit Truthahnschwanz und stärkeren Pilzen erhalten, indem Sie unten klicken!

So nehmen Sie Putenschwanzpilze ein – jederzeit und auf jede Art und Weise!

Sie können Truthahnschwanz-Tinktur zu jeder Tageszeit einnehmen, mit oder ohne Essen. AdaptogenePilze bietet zusätzlich zum Truthahnschwanz eine Tinktur mit 9 Pilzen an, die verzehrfertig sind und direkt auf oder unter die Zunge gelegt werden können. Nehmen Sie Ihre Flasche in Ihrer Handtasche oder Ihrem Rucksack mit und genießen Sie jederzeit und überall eine Portion Truthahnschwanz! Erstellen Sie eine wiederkehrende Erinnerung auf Ihrem Telefon, damit Sie während der Pilzzeit immer bereit sind, die Schwanzfedern Ihres Truthahns zu schütteln! Eine andere Möglichkeit besteht darin, ein paar Tropfen in Wasser, Saft oder Kaffee zu geben.

Schreibe einen Kommentar